Im Buch haben sich mehrere Rätsel versteckt. Hast du sie alle entdeckt? Hier findest du die Lösungen…

Wenn du ganz genau hinschaust, kannst du in den Bildern Buchstaben entdecken. In der richtigen Reihenfolge zusammengesetzt, ergeben sie Instrumente. Jedes Tier hat sein eigenes Instrument:

Die Waldvögel spielen auf der FLÖTE.

Die springenden Kängurus trommeln auf den PAUKEN.

Die tollpatschigen Kätzchen spielen auf dem KLAVIER.

Der Rochen spielt auf der TRIANGEL.

Die glücklichen Nilpferde spielen den BASS.

Die Frösche im Sumpf flöten auf der KLARINETTE.

Der ängstliche Strauß spielt auf dem GUIRO.

Die tanzenden Wildschweine spielen auf der TUBA.

Die ungeduldigen Ponys schütteln das TAMBURIN.

Der unglaubliche Wal schlägt das BECKEN.

Der Gepard spielt auf dem CELLO.

Die eifrigen Elefanten tröten auf der POSAUNE.

Die Ratten schütteln die MARACAS.

Die fleißigen Käfer spielen auf der MARIMBA.

Die Spinne spielt auf der HARFE.

Die Fledermäuse spielen das GLOCKENSPIEL.

Der Schwan bläst das HORN.

Die Grillen spielen auf der VIOLINE.

Und konntest du den Code ganz am Ende des Buches knacken? Ganz schön knifflig, oder? Hier kommt die Lösung:

MUSIK IST EINE UNIVERSELLE SPRACHE!